Beste Baby Bettumrandung Kaufberatung: Test & Empfehlungen

Kinderbett-Stoßfänger Bettzeug für Babys und Kinder

Bettumrandungen sind ein beliebtes Dekorationselement für Kinderbetten. Sie sollten jedoch in erster Linie für die Sicherheit des Babys sorgen.

Überlegen Sie, ob Sie für Ihr kommendes Baby einen Kinderbett-Stoßfänger kaufen sollen? Flauschige, gemusterte und weiche Babybettchen liegen schon seit Jahrzehnten in den Regalen der großen Einzelhändler.

In diesem Leitfaden für Kinderbett-Stoßstangen zeigen wir Ihnen verschiedene Modelle von Kinderbett-Stoßstangen auf dem Markt. Wir geben Ihnen die Bewertungs- und Kaufkriterien an die Hand, um Ihnen die Entscheidung für den Kauf zu erleichtern.

Was sind Baby Bettumrandung?

Baby Bettumrandung sind Baumwollpolster, die um den Rand des Kinderbettes gelegt werden. Ursprünglich sollten sie verhindern, dass der Kopf des Babys zwischen die Latten des Kinderbettes fällt, die früher weiter auseinander lagen als heute. Außerdem sollten sie ein weiches Kissen bilden, das das Baby umgibt und verhindert, dass es gegen die harten Holzseiten des Kinderbettes stößt.

Sind Bettumrandung Baby sicher?

Die meisten herkömmlichen Babybettchen sind nicht sicher. Hier bei Experienced Mommy empfehlen wir nur Bettumrandung Baby, die Ihre Babys sicher halten.

Schauen Sie sich die Gründe an, warum herkömmliche Bettumrandung Baby für Babys problematisch sind.

  1. Die sicherste Schlafumgebung für ein Baby ist eine Umgebung ohne lose oder weiche Gegenstände im Bett. Steppdecken, Kissen, Bettdecken, Stoßfänger, Polster, Stofftiere und sogar Stofftiere können ein Erstickungsrisiko darstellen. Babys können ihren Körper und ihre Bewegungen noch nicht kontrollieren und können sich in einen dieser Gegenstände hineinrollen, ohne sich selbst bewegen zu können. Halten Sie das Bett im ersten Jahr frei von solchen Gegenständen.
  2. Einige ältere Babys benutzen gepolsterte Bettchen, um aus ihrem Bettchen zu klettern. Gitterbett-Stoßstangen bieten Babys keine Möglichkeit, aus dem Bett zu klettern.
  3. Aufgrund der verringerten Luftzirkulation können Stoßdämpfer zu einem erhöhten SIDS-Risiko führen. Für Kinderbetten gelten heute bestimmte Vorschriften, wie weit die Latten voneinander entfernt sein müssen, sodass Stoßstangen nicht mehr so wichtig sind, um Ihr Baby vor Verletzungen zu schützen, wie es früher der Fall war. Außerdem können sie die Luftzirkulation in der Schlafumgebung verringern, was ein weiterer möglicher SIDS-Faktor ist.

Verwandter Beitrag: Babykopfkissen im Kinderbett: Test & Empfehlungen

Wenn Baby Bettumrandung nicht sicher sind, warum werden sie dann immer noch verwendet oder verkauft?

Viele Eltern befürchten, dass sich ihr Baby beim Herumwackeln in der Krippe den Kopf an den harten Seiten der Krippe stößt.

Die Eltern befürchten auch, dass Kinder mit ihren Armen und Beinen zwischen den Latten eingeklemmt werden könnten, was aber nicht passieren wird, da die Regierung jetzt vorschreibt, dass die Latten in engeren Abständen angebracht werden, um dieses Problem zu vermeiden.

Schließlich enthalten viele attraktive Bettwäschesets Stoßfänger, sodass Eltern sie verwenden, um dem Kinderbett Farbe und Stil zu verleihen.

Bettumrandung Testsieger

ULLENBOOM Baby Kuschelschlange

ULLENBOOM Baby Kuschelschlange

Merkmale:

  • HOCHWERTIGE MATERIALIEN: Die Sicherheit und Transparenz für Ihr Baby ist uns sehr wichtig und deshalb verwenden wir ausschließlich hochwertige und gesundheitlich unbedenkliche Stoffe bei der Produktion vom Baby Kopfschutz. Die Zertifizierung nach OEKO-TEX Standard 100 garantiert eine gewissenhafte Prüfung auf Schadstoffe.
  • SEITENSCHLÄFERKISSEN FÜR DIE SCHWANGERSCHAFT: Bevor die Kuschelrolle vom Baby als Kuschelpartner verwendet wird, kann diese bereits während der Schwangerschaft als Seitenschläferkissen verwendet werden.
  • WASCHBAR BEI 40 GRAD: Der Bezug unserer Nackenrolle ist nicht abnehmbar. Sie kann vollständig bis 40° gewaschen werden. Die Stoffe die wir benutzen sind 100% schadstoffgeprüft und antiallergisch.

Arten von Bettumrandung

Wenn Sie auf der Suche nach einem Bettumrandung sind, werden Sie schnell feststellen, dass der Begriff „Bettrahmen“ oft im Zusammenhang mit anderen Produkten verwendet wird. Der Kantenschutz für Kinderbetten ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Hier ist ein Überblick:

  • Bettschlange: Sie wird oft auch als Nestchenschlange bezeichnet. Es besteht aus einem zylindrisch geschnittenen Gewebe mit einer weichen Füllung. Alternativ dazu gibt es gewebte Modelle, die extrem starr sind. Der weiche Bezug sorgt für mehr Komfort.
  • Seiten-/Gitterschutz: Diese Schaumstoffplatten sind mit weichem Stoff überzogen und werden an den Gitterstäben des Kinderbettes befestigt. Einige Modelle können auch mit Klettverschluss befestigt werden. Es gibt sie in verschiedenen Dicken und Breiten.

Verwandter Beitrag: Kinderbettdecke: Test, Vergleich und wichtige Infos

Bettumrandung Baby im Vergleich

JAKOR geflochtenes Seitenschläferkissen

JAKOR® geflochtenes Seitenschläferkissen

Merkmale:

  • Die JAKOR Bettschlange ist aus feinstem Plüsch-Vlies gefertigt und mit antiallergischem Schaumstoff befüllt. Dadurch bleibt sie lange Zeit kuschelig weich. Ihre sorgfältig vernähten Enden sorgen zudem dafür, dass sie immer ihre Form behält.
  • FREI VON SCHADSTOFFEN: geflochtene Bettschlange wurde von einem unabhängigen deutschen Labor auf Schadstoffe geprüft und erfüllt höchste Qualitätsstandards.
  • Pflegeleicht, Waschbar & Gratis Wäschenetz.

ekm trade XXL 300 cm Bettschlange

ekm trade XXL 300 cm Bettschlange

Merkmale:

  • XXL Grö̱ße – Maximal 300 cm Lang, Höhe: c.a. 11cm, Umfang: c.a. 33cm.
  • Antiallergisch.
  • EU-Produkt auf renommierten Nähmaschinen genäht, gut verarbeitet.
  • Hergestellt in EU aus 100% Zertifizierte Materialien, Premiumqualität von ekmTRADE.

Bloomingville Bettumrandung

Bloomingville Bettumrandung

Merkmale:

  • Durchmesser 13 cm, Länge 190 cm.
  • Passend zu vielen anderen Bloomingville-Artikeln.
  • Material: 100% Baumwolle, Füllung: 100% Polyester.
  • Handwäsche, nicht bügeln, kein Trockner, gewebt
  • dänisches Design.

Airoya 2-seitiges Nestchen für Kinderbetten

 Airoya 2-seitiges Nestchen für Kinderbetten

Merkmale:

  • Zwei Premium Lagen bieten extra Schutz vor den harten Stangen des Kinderbetts, im Gegensatz zu anderen nur leicht gepolsterten atmungsaktiven Babybett Schlangen.
  • Das Nestchen bietet mit seinem einzigartigen 3D-atmungsaktivem Netzstoff eine sicherere Alternative zu traditionellen Bettschlangen.
  • Der hypoallergene Polyester-Maschengewebestoff der Bettumrandung Babybett ist maschinenwaschbar und schnell trocknend und auch geeignet für den Laufstall.

Sollte ich die Verwendung von Babybett-Stoßdämpfern einstellen, wenn mein Kind selbständig stehen kann?

Wenn Sie vorhaben, herkömmliche gepolsterte Bettchenauflagen zu verwenden, sollten Sie diese nicht mehr benutzen, sobald Ihr Kind selbständig stehen kann.

Kinder neigen dazu, aus ihrem Bettchen herauszuwollen, und sie werden einen Weg finden. Ein Bettchen-Stoßfänger gibt ihnen die Möglichkeit, herauszuklettern und zu fallen.

Wenn Babys älter werden, lernen sie außerdem, ihre Finger zu benutzen. Mit der Zeit werden sie die Bettchenpolster lösen und diese benutzen, um herauszuklettern oder ein Erstickungs- oder Strangulierungsrisiko in ihrem Bettchen zu schaffen.

Bettumrandung Babybett Kaufkriterien

Um Ihrem Kind die größtmögliche Sicherheit im Kinderbett zu gewährleisten, sind beim Kauf eines Bettgestells weitere Faktoren zu beachten. Dazu gehören:

  • Bordsteinbreite: Sowohl Bettrollen als auch Bordsteine sind in verschiedenen Breiten erhältlich. Es ist wichtig, dass der Rand nicht über den Rand des Kinderbettes hinausragt. Idealerweise sollte sie zwischen 20 und 30 Zentimeter breit sein.
  • Länge des Produkts: Die Länge bestimmt, ob nur der Kopfbereich oder alle Seiten ausgerichtet werden können.
  • Textur: Es gibt sowohl sehr weiche als auch sehr harte Ränder. In jedem Fall müssen Sie auf die Sicherheit achten. Modelle mit höherer Steifigkeit stehen eher still als weiche Modelle. Auch die Dicke spielt hier eine Rolle. Diese Eigenschaft sollte immer zusammen mit den Befestigungsmöglichkeiten in Betracht gezogen werden.
  • Füllung: Bettschlangen sind häufig mit einer Faserfüllung ausgestattet. Es ist jedoch ratsam, Schaumstoff und weiche Varianten zu vermeiden. Am besten ist es, wenn die Bettumrandung mit Baumwollstoff oder ähnlichen natürlichen Materialien gefüllt ist.
  • Befestigungsmöglichkeiten: Viele Bordsteine haben Gurte, mit denen sie am Kinderbett befestigt werden. Diese Gurte sollten nie zu lang sein und können bei Bedarf gekürzt werden. Andere Varianten hingegen haben einen Klettverschluss, sodass das Baby den Aufsatz gar nicht erreichen kann. Die Klettverbindung muss allerdings von guter Qualität sein, damit sie sich nicht so schnell löst.
  • Waschbarkeit: Natürlich ist es wichtig, dass der Bettrahmen von Zeit zu Zeit gewaschen werden kann. Dementsprechend sollte das Produkt waschbar sein. Ideal ist das Waschen bei 60 Grad Celsius, aber es gibt auch viele Modelle, die 40 Grad Celsius vertragen.
  • Zertifizierung: Eine Kinderbettmatte besteht aus zwei Teilen: einem Innenteil und einem Bezug. Beides muss für das Kind sicher sein. Für den Stoff sind verschiedene Zertifizierungen möglich. Dazu gehören der Öko-Tex Standard 100 und 1000.

Finden Sie die richtige Größe Babybett-Umrandungen

Das schönste und hochwertigste Kinderbettchen nützt nichts, wenn es nicht in das Kinderbett oder die Wiege passt.

Für Betten mit den Maßen 140 x 70 cm gibt es 420 cm lange Vollkopfteile auf dem Markt und kürzere Modelle, die dann nur die Vorderseite des Kopfteils bedecken. Die so genannte Teilgrenze umfasst den Kopfbereich und beide Seiten zur Hälfte. Wenn Ihr Baby in einem Beistellbett schlafen muss, finden Sie im Handel auch passende Einfassungen. Sie sind in der Regel 200-300 cm lang.
Ist die richtige Größe gefunden, müssen die Eltern zwischen einteiligen und dreiteiligen Bettseiten wählen. Einteilige Modelle werden einfach um eine Ecke gelegt und dann von außen mit Bändern am Spalier befestigt.

Die dreiteiligen Modelle werden einzeln an Kopfteil und Seitenteilen befestigt. Es ist besonders wichtig, auf die richtigen Maße zu achten, da die einzelnen Teile sonst nicht richtig passen.

Beim Kauf eines Kopfteils ist nicht nur die Länge des Kopfteils wichtig, sondern auch die Höhe. Der Sockel muss an der Oberkante des Gitters enden und so weit nach unten ragen, dass die Bettkante hinter die Matratze geschoben und außen befestigt werden kann. Wenn das Nestchen zu kurz ist, kann das Baby mit dem Kopf über den Rand des Bettchens klettern oder, wenn es schon etwas zu alt ist, die Gurte lockern.

Bettumrandung Babybett Preis:

Bettumrandung Babybett unter 80 Euro

  • Bloomingville Bettumrandung.

Bettumrandung Babybett unter 40 Euro

  • ULLENBOOM Baby Kuschelschlange;
  • Airoya 2-seitiges Nestchen für Kinderbetten;
  • ekm trade XXL 300 cm Bettschlange.

Häufig Gestellte Fragen über Baby Kuschelschlange

Worauf muss ich beim Kauf einer Baby Bettumrandung achten?

Möchte man sich für das Bett eine Baby Bettumrandung kaufen muss man darauf achten, dass diese den Maßen des Bettes entspricht. Zudem sollte man überlegen, ob die Umrandung gepolstert sein soll oder nicht. Zu guter letzt, sollte man auf zu viel hängenden Stoff und Schnick Schnack verzichten.

Wie lang sollte eine Bettschlange sein?

Größe: Die Bettschlange sollte lang genug sein, um das Babybett zu umranden. Dadurch besteht die Möglichkeit, sie als Schutz vor Stößen und Zugluft einzusetzen. Zudem steigert es das Gefühl der Geborgenheit für das Baby. Bettschlangen gibt es in den Größen 150 / 200 / 300 cm.

Luchild Baby Bettumrandung – Video

Artikel bewerten
Kinderbetty