Beste Decke mit Ärmeln zum Entspannen: Test und Vergleich

Ärmeldecke Bettdecken

Wickeln Sie sich in der kalten Jahreszeit gerne in eine Bettdecke ein und lesen ein Buch oder trinken Tee? Aber eine Decke schränkt oft die Bewegungsfreiheit ein. Es gibt eine Alternative zu einer normalen Decke oder einem Plaid – eine Decke mit Ärmeln!

Eine Decke mit Ärmeln ist eine Art von Babywickel, der mit Ärmeln versehen ist. Eine weiche Decke mit Ärmeln ist in vielen Varianten erhältlich. Die Decke mit Ärmeln ist wie ein Schlafsack.

Sie können die Ärmel anziehen und Ihre Füße in die gemütliche Fußtasche stecken. Es gibt auch Modelle mit einer zusätzlichen Haube. Ob bequem auf dem Sofa, praktisch für die Arbeit, allein oder zu zweit – dieser Kaufratgeber hilft Ihnen, das richtige Modell zu finden.

Kuscheldecke mit Ärmeln im Vergleich

BEDSURE Decke mit Ärmeln Erwachsene

BEDSURE Decke mit Ärmeln Erwachsene

Merkmale:

  • BENUTZERFREUNDLICHES DESIGN: Auf der Vorderseite ist eine Tasche angenäht und eignet sich perfekt für den E-Reader, Fernbedienung, Bücher oder das Smartphone.
  • WARME FÜßE: Durch das große Format der Ganzkörperdecke mit Ärmeln kann man sich wunderbar gemütlich in sie hineinkuscheln und auch die Füße und Hände sind bedeckt.
  • QUALITATIV HOCHWERTIG: Die Decke mit Ärmel ist aus traumhaftem und angenehmem 260 GSM Microfaser-Fleece gefertigt, dadurch ist sie leicht und zugleich warm.

Die TV Decke mit praktischen Ärmeln schützt Sie vor Kälte und schenkt eine uneingeschränkte Arm- und Bewegungsfreiheit.

softan Kuscheldecke mit Ärmel und Fußtasche

softan Kuscheldecke mit Ärmel und Fußtasche 

Merkmale:

  • Hergestellt aus 100% Polyester-Flanell (281GSM).
  • Große Ärmelöffnung.
  • Maße 170 x 200 cm mit einem 60 cm breiten Fußsack.
  • Die Fleecedecke wird mit Haken und Schlaufe über dem Schulterrücken befestigt und sorgt für eine schnelle, verstellbare Passform (Antihaft-Haar).

Bleiben Sie im Winter von Kopf bis Fuß warm, während Sie fernsehen, auf dem Sofa / Bett faulenzen, lesen oder studieren , Spiele spielen oder Nickerchen machen. Vordertasche zum Tragen des Telefons oder der Fernbedienung und zum Warmhalten der Hände.

Pink Papaya Kuscheldecke mit Ärmeln

Pink Papaya Kuscheldecke mit Ärmeln

Merkmale:

  • Fleece Ärmel-Decke mit extra Taschen im Brustbereich einen praktischen Fussumschlag für kuschelige Abende auf dem Sofa.
  • Nach Öko Tex aus Microfaser Fleece gefertigt, die Ärmeldecke ist auch als Tagesdecke und Wohndecke geeignet, auch in grau, grün, rot, blau und in tollen Mustern.
  • 30 Grad waschbar, trocknergeeignet und bleibt, dank Anti-Fusselbildung auf beiden Seiten, weich und extra soft.

CelinaTex Schneestern Ärmeldecke

CelinaTex Schneestern Ärmeldecke

Merkmale:

  • Produktabmessungen 2L x 1.7W m.
  • Stofftyp 100% Polyester.
  • Pflegeleichtes, antistatisches Material, waschbar bis 40 Grad Celsius und trocknergeeignet.

Die TV Ärmeldecke wird Ihr neues Lieblingsstück ein absolutes Muss für kuschelige Winterabende, Wohlfühlcharakter garantiert, angenehm weiche Coralfleece Qualität.

Winthome Tragbare Kuscheldecke mit Ärmeln

Winthome Tragbare Kuscheldecke mit Ärmeln

Merkmale:

  • Produktabmessungen 2L x 1.4W m.
  • Stofftyp Mikrofaser.
  • Verstellbare Bündchen für einen lockeren oder festen Sitz je nach Bedarf.
  • Die Klettverschlüsse verhindern das Abrutschen der tragbaren Decke. So einfach an- und auszuziehen.

Freie Hände: Genieße deine Freizeit auf dem Sofa oder im Bett dank des tragbaren Designs und der langen Ärmel.

Eigenschaften einer weichen Ärmeldecke

Decken gehören zu den beliebtesten Heimtextilien in unseren Familien. Das gilt nicht nur für die Bettdecke, auch Tagesdecken oder Zierdecken können auf dem Sofa bewundert werden. An kalten Tagen ist es sehr angenehm, sich in einen warmen und weichen Stoff einzuhüllen. Allerdings nimmt sie uns die Freiheit der Hände, was es schwierig machen kann, eine Tasse Kaffee, ein Buch oder eine Fernbedienung zu halten, ohne die wohlige Wärme der Bettdecke zu verlassen. Zum Glück gibt es eine Lösung: eine weiche Decke mit Ärmeln.

Diese Funktionsdecke mit zwei langen Ärmeln können Sie auch als Bademantel tragen und sich dann gemütlich einkuscheln. Die Ärmel halten alle Körperteile warm und verhindern gleichzeitig ein lästiges Verrutschen des Stoffes. Viele Modelle sind mit einer Beintasche ausgestattet. Ein schlafsackähnlicher Schnitt ermöglicht es, die Beine in einem solchen Sack warmzuhalten.

Neben der Fußtasche gibt es noch weitere Ergänzungen an den Ärmelabdeckungen. Manche haben zum Beispiel Taschen im Brustbereich. Darin können Sie kleine Gegenstände wie Smartphones oder Snacks aufbewahren. Wenn Sie beim Fernsehen oder Lesen nicht frieren wollen, ist eine Decke mit Ärmeln und Kapuze eine gute Wahl. Dieser Bericht zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile dieses Gummituchdesigns:

Vorteile:

  • besonders komfortabel
  • oft auch mit einer Beintasche ausgestattet
  • die Kapuze ist teilweise abnehmbar

Nachteile:

  • manchmal teurer als klassische Modelle

Maße für eine Bettdecke mit Ärmeln

Decken mit Ärmeln lassen sich nicht nur in verschiedene Materialtypen einteilen. Auch bei der Größe gibt es einige große Unterschiede. Die klassischen Erwachsenenmodelle haben eine durchschnittliche Größe von 170×200 Zentimetern. Es gibt aber auch XXL-Versionen mit einer Größe von 200×200 Zentimetern.

Wie pflegt man eine Decke mit Ärmeln richtig?

Damit Sie lange Freude an Ihrer kuscheligen Ärmeldecke haben, sind pflegeleichte Modelle zu empfehlen. Eine Qualitätsdecke mit Ärmeln kann in der Regel bei bis zu 40 Grad Celsius in der Maschine gewaschen werden. Handelt es sich um eine Decke aus Polyester oder Mikrofasern, empfehlen die Hersteller manchmal eine Höchsttemperatur von 30 Grad Celsius. Während eine Baumwolldecke problemlos in einem Trockner getrocknet werden kann, werden Polyesterdecken besser an der Luft getrocknet. Hohe Temperaturen im Trockner können das synthetische Gewebe beschädigen, wodurch die Decke ihre Gemütlichkeit verliert.

Verwandter Beitrag:

Wie wir uns für eine Decke mit Ärmeln entschieden haben

Kuscheln Sie sich gerne in eine Bettdecke eingewickelt vor den Fernseher oder lesen Sie ein Buch? Wenn Sie befürchten, dass Ihre Arme unter einer normalen Decke oft frei liegen, wenn Sie nach etwas greifen wollen, können Sie sich für eine Kuscheldecke mit Ärmeln entscheiden. Es ist nicht nur weich, sondern auch sehr praktisch. Besonders empfehlenswert sind Decken mit mehreren Taschen und einer Kapuze.

Bei der Auswahl der besten Kuscheldecke zum Entspannen haben wir uns mit Materialien, Design/Ästhetik (z. B. Taschen), Wärmeleitung und Reinigungsfreundlichkeit beschäftigt.

Unsere Lieblingsmaterialien für Kuscheldecken sind leicht und atmungsaktiv. Microfleece- und Micro-Polyester-Gewebe erfüllen diese Anforderungen in hervorragender Weise. Sie sollten außerdem eine starke Isolierung aufweisen, um auch bei besonders kühlem Wetter warmzuhalten. Besonders zu empfehlen sind strapazierfähige Deckenmaterialien, die auch nach mehrmaligem Waschen nicht platzen, reißen oder ausfransen. Zumindest sollten die Decken mit einer einfachen Reinigungsanleitung versehen sein, die nur kalt gewaschen und im Trockner getrocknet werden muss.

Das Design ist sehr wichtig. Viele der von uns empfohlenen Decken verfügen über große Kängurutaschen auf der Vorderseite, in denen Fernbedienungen und Handys verstaut werden können. Andere legen Wert auf einen größeren oder U-förmigen Halsausschnitt für ein bequemes Tragen und Seitentaschen für die Hände.

Andere Wearable-Decken setzen auf extra lange Arm- und Fußtaschen für mehr Bewegungsfreiheit, und wieder andere bieten ärmellose Designs, die eher wie ein Poncho wirken und die oberen Schultern, den Rücken, die Brust und den Hals über den gesamten Körper wärmen. Zudem haben wir uns für tragbare Decken mit vielen Farboptionen entschieden, die von den Grundtönen bis hin zu lustigen Optionen reichen.

Beste Kuscheldecke mit Ärmeln zum Entspannen Einkaufsführer

Die wichtigsten zu berücksichtigenden Eigenschaften:

Materialien

Wir bevorzugen bei den besten Kuscheldecken für Erwachsene leichte und atmungsaktive Materialien. Mikrofaser-Polyestergewebe eignet sich hervorragend dafür. Fleece ist tendenziell etwas schwerer und weniger atmungsaktiv. Besonders empfehlenswert sind Kuscheldecken mit Kunstpelz- oder Sherpa-Innenfutter, die wirklich eine zusätzliche Wärmeschicht bieten.

Design/Ästhetik

Kuscheldecken gibt es in einer Vielzahl von Stilen, die sowohl das Design als auch die Funktion betreffen. Einige sind sehr schlicht, während andere mit Klettverschlüssen versehen sind, die eine verstellbare Passform ermöglichen, oder mit riesigen Kapuzen, die den Kopf warm halten. Für noch mehr Kontrolle gibt es auch Heizdecken, die mit 3 Wärmestufen ausgestattet sind. Unsere Lieblings-Wärmedecken haben in der Regel sehr große Känguru-Taschen auf der Vorderseite, in denen sich Handys und Fernbedienungen leicht verstauen lassen. Auch die Seiten- und Fußtaschen eignen sich sehr gut, um den Benutzer warm zu halten. Selten haben sie umgekehrte Reißverschlüsse.

Leichte Reinigung

Achten Sie auf Kuscheldecken, die nur in der Maschine mit kaltem Wasser gewaschen und bestenfalls im Trockner getrocknet werden müssen. Diese Reinigungsmethode eignet sich gut für Mikrofaser-Polyester und Mikrofleece, die im Allgemeinen viele Waschgänge überstehen, ohne auszufransen oder zu verfilzen. Vergessen Sie bei elektrischen Kuscheldecken nicht, alle elektrischen Komponenten wie Steuergeräte auszustecken, bevor Sie sie in die Waschmaschine werfen.

Decke mit Ärmeln Preis:

Decke mit Ärmeln unter 40 Euro

  • Pink Papaya Snug Me Deluxe Kuscheldecke mit Ärmeln.

Decke mit Ärmeln unter 30 Euro

  • Winthome Tragbare Kuscheldecke mit Ärmeln;
  • CelinaTex Schneestern Ärmeldecke;
  • softan Kuscheldecke mit Ärmel und Fußtasche;
  • BEDSURE Decke mit Ärmeln.

Häufig gestellte fragen über Decke mit Ärmeln

Gibt es eine spezielle Decke mit Ärmeln für Männer?

Zwar finden sich online und in Geschäften keine speziellen Männer-Ärmeldecken, doch es gibt Modelle mit einem maskulinen Design. Sie zeichnen sich vorrangig durch dunkle, dezente Farben wie Schwarz, Blau oder Grau aus. Wie die klassischen Decken mit Ärmeln bestehen sie aus natürlichen oder synthetischen Materialien.

Welche Maße eignen sich für eine Decke mit Ärmeln für Kinder?

Möchten Sie Ihre Kinder mit einer Decke mit Ärmeln erfreuen, gibt es für die Sprösslinge im Handel Modelle mit niedlichen Motiven. Tier- und Fantasiefiguren sind dabei ebenso beliebt wie bunte Muster oder Hauptcharaktere aus Film und Fernsehen. Damit der Nachwuchs in der Ärmeldecke nicht verschwindet, spielt die richtige Größe eine kaufentscheidende Rolle. Viele Modelle messen 120 × 138 Zentimeter.

Was ist die beste Kuscheldecke?

Die beste Kuscheldecke hängt davon ab, wonach Sie suchen, vor allem im kalten Winter. Ärmellose Kuscheldecken im Poncho-Stil sind leichter zu tragen und bieten zusätzliche Isolierung für Rücken, Brust, Schultern und Nacken, während Kuscheldecken in voller Länge den gesamten Körper bedecken. Andere bestehen aus leichtem und atmungsaktivem Mikrofaser-Polyestergewebe, während andere auf Fleece-Basis gefertigt sind, was tendenziell schwerer und wärmer ist. Es kommt ganz auf Ihre persönlichen Vorlieben und Ihre Schlafumgebung an.

Julia
Rate author
Kinderbetty