Die Wahl des besten Stubenwagen für Ihr Baby: Test & Empfehlungen

stubenwagen test Babyausstattung und Babyzimmer

Ein Stubenwagen bietet Ihrem Baby in den ersten Monaten Sicherheit und Nähe. Viele frisch gebackene Eltern machen sich Gedanken darüber, wie sie ihr Baby in der Nähe halten können, vor allem beim Schlafen. Ein Stubenwagen ist eine großartige Option – er ist sowohl für seine Bequemlichkeit als auch für seine Sicherheit beliebt.

Ein Stubenwagen ist ein Schlafplatz, der kleiner ist als ein Kinderbett und für Neugeborene und jüngere Babys gedacht ist. Stubenwagen werden in der Regel neben dem Bett aufgestellt, damit Sie Ihr Baby nachts leicht erreichen können. Viele Stubenwagen sind mobil, damit Ihr Baby tagsüber in Ihrer Nähe schlafen kann.

Damit Sie beruhigt einkaufen können, haben wir eine Liste der wichtigsten Punkte erstellt, die Sie vor dem Kauf Ihres Stubenwagens beachten sollten.

Verwandter Beitrag: Leitfaden für den Kauf von Stubenwagen: Worauf Sie beim Kauf eines Stubenwagens für Ihr Baby achten sollten

Brauchen Sie einen Stubenwagen?

Ein Stubenwagen hat viele Vorteile, aber Bequemlichkeit und Seelenfrieden stehen wahrscheinlich ganz oben auf der Liste.

Da Ihr Kind in Reichweite ist, macht ein Stubenwagen die nächtlichen Fütterungen etwas einfacher. (Ob Sie nun stillen oder ein Fläschchen geben, Sie können Ihr Baby in die Hand nehmen, wenn es Zeit zum Füttern ist, ohne dass Sie sich zu weit von Ihrem Bett entfernen müssen. Vor allem für frisch gebackene Mütter mit eingeschränkter Mobilität kann dies ein großer Vorteil sein.

Stubenwagen sorgen auch für Ruhe in den ersten Monaten der Elternschaft, wenn es so aussieht, als ob Sorgen das Einzige sind, was einem natürlich vorkommt. Die meisten Stubenwagen befinden sich auf der gleichen Höhe wie Ihr Bett, sodass Sie Ihr Neugeborenes leicht sehen können, um sich (und es) zu beruhigen, dass alles in Ordnung ist. Wenn Sie die beiden so nah beieinander haben, können Sie auch leicht hören, wenn sie aufwachen oder unruhig werden, damit Sie wissen, dass es bald Zeit zum Kuscheln oder Füttern ist. Sie sind auch eine gute Option für Eltern, die ihr Baby so nah wie möglich bei sich haben möchten, aber nicht das Bett mit ihm teilen wollen, was der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) nicht empfiehlt.

Nicht alle Eltern werden es jedoch lieben, ihr Baby so nah bei sich zu haben. Wenn Sie ein leichter Schläfer sind oder wenn Sie jedes Grunzen und Quietschen hören und dadurch noch ängstlicher werden, ist es vielleicht für alle besser, Ihr Baby im Kinderbett schlafen zu lassen.

Verwandter Beitrag: Stubenwagen vs. Kinderbett: Was ist der Unterschied?

Wann brauchen Sie einen Stubenwagen?

Stubenwagen werden in der Neugeborenenphase verwendet, bis Ihr Baby in der Lage ist, sich fortzubewegen, sich auf die Hände zu stützen oder sich umzudrehen, in der Regel im Alter zwischen drei und fünf Monaten. Einige Stubenwagen haben auch Gewichtsbeschränkungen, die je nach Modell variieren.

So wählen Sie einen Stubenwagen für Ihr Baby

Egal, ob Sie sich für einen eleganten Stubenwagen oder ein traditionelles Modell entscheiden, Stubenwagen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen – einige Merkmale sind jedoch unverzichtbar.

Unverzichtbare Merkmale eines Stubenwagens für Babys:

  • Feste, flache Matratze
  • Straff sitzendes Laken
  • Vierseitiger Schlafbereich aus Mesh oder einem anderen Material, das nicht zu dick oder gepolstert ist
  • Verriegelungsmechanismus, wenn der Stubenwagen wackeln kann

Nützliche Zusatzfunktionen:

  • Seitentaschen oder unterer Stauraum
  • Untergestell, das platzsparend unter ein Bett geschoben werden kann
  • Verstellbare Höhe
  • Seitenwände, die angehoben und abgesenkt werden können
  • Klappbarer Mechanismus
  • Abschließbare Räder für den Transport von einem Raum zum anderen
  • Vibrationsfunktion, Musik-Player oder Overhead-Mobiltelefon

Verwandter Beitrag: Wiege vs. Stubenwagen – Schlafmöglichkeiten für Babys

Best Stubenwagen Baby Test

Kinderkraft Kinderbett 3 in 1 LOVI, Kinderreisebett, Stubenwagen, Babywiege

Kinderkraft Kinderbett 3 in 1 LOVI, Kinderreisebett, Stubenwagen, Babywiege

Merkmale:

  • Das Produkt ist von der Geburt bis zu 9 kg (oder wenn das Kind beginnt, sich hinzusetzen) bestimmt.
  • Drei Funktionen in einem Produkt machen dieses Kinderbett ideal für zu Hause und unterwegs.
  • Das Kinderbett lässt sich in wenigen Sekunden zusammenklappen.

Arten von Stubenwagen für Babys

Um Ihnen die Entscheidung über Ihre derzeit wichtigste Frage – „Brauche ich einen Stubenwagen für mein Baby?“ – zu erleichtern, ist es zunächst wichtig, einen Blick auf die auf dem Markt erhältlichen Arten von Stubenwagen zu werfen:

1. Faltbarer Stubenwagen

Wie der Name schon sagt, lässt sich ein faltbarer Stubenwagen leicht zusammenklappen und ist ideal für Eltern, die viel unterwegs sind oder wenig Platz haben. Sie kann auch aufbewahrt werden, wenn sie nicht gebraucht wird, um später für ein anderes Baby wieder aufgebaut zu werden.

2. Tragbarer Stubenwagen

Ein tragbarer Stubenwagen ist mit Rädern ausgestattet und erleichtert die Mitnahme des Babys. Sie ist faltbar und passt leicht in Ihr Auto oder Gepäck.

3. Stubenwagen

Ein Stubenwagen ist eine perfekte Kombination aus einem herausnehmbaren Stubenwagen und einem Kinderwagengestell mit stabilen Rädern. Er verfügt über eine flache Liegefläche, die sich perfekt eignet, um das Baby in den Schlaf zu wiegen und über weite Strecken zu transportieren. Er kann auch als aufrechter Sitz verwendet werden, wenn Ihr Baby zu sitzen lernt. Eine weitere Annehmlichkeit, die ein Stubenwagen mit sich bringt, ist, dass er auch allein mit dem Kinderwagengestell als Sitz verwendet werden kann.
Wenn Sie sich also fragen: „Brauche ich einen Stubenwagen?“, müssen Sie sich nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen richten. Allerdings sind solche Stubenwagen in der Regel teurer als andere Modelle.

Verwandter Beitrag: Babynest Komfort und Sicherheit für dein Baby: Ratgeber & Vergleich

4. Schaukelnder Stubenwagen

Ein schaukelnder Stubenwagen hat einen leichten manuellen oder automatischen Schaukelmechanismus. Er hilft, das Baby zu beruhigen und in den Schlaf zu versetzen. Dieser Stubenwagen ist besonders für Eltern geeignet, deren Neugeborene einen gestörten Schlafrhythmus haben.

5. Beistellbettchen

Ein Beistellbettchen kann neben dem Bett befestigt werden, damit Sie in der Nähe Ihres Kindes schlafen, es stillen oder nachts wickeln können, ohne es den Risiken des gemeinsamen Schlafens auszusetzen.

Das beste Stubenwagen Set

WALDIN Baby Stubenwagen-Set

WALDIN Baby Stubenwagen-Set

Merkmale:

  • Stubenwagen Komplett inkl. Zubehör und Vorhang (Moskitonetz)
  • Große Räder mit Sicherheitsnabe – keine gefährlichen Holzkeile wie bei vielen anderen Stubenwagen,fahrbar
  • Zertifiziert nach Sicherheitsnorm EN 1130-1/2

Der beste Stubenwagen mit Wiege

roba Komplettwiegenset, Babywiege (40x90cm), Stubenwagen & Wiege

roba Komplettwiegenset, Babywiege (40x90cm), Stubenwagen & Wiege

Merkmale:

  • besteht aus der Babywiege, einem Wiegenset (Kopfkissen und Zudecke) mit Kindersteppbett, der Matratze, dem Nestchen, dem Himmel mit Himmelstange sowie Rollenset mit Bremsrollen.
  • Die Schaukelwiege können Sie via Verriegelung zum Stubenwagen oder Babybett einstellen.
  • Das Bett ist ganzjährig nutzbar, strapazierfähig und pflegeleicht.

Bestes 3 in 1 Set: Stubenwagen Beistellbett Babybett mit Schaukelfunktion

besrey Stubenwagen

besrey  Stubenwagen

Merkmale:

  • Baby 3-in-1 Schaukelbett / Reisebett / Babybett -Das Schaukelbett ist geeignet für Babys ab 0 Monaten bis zu einem Maximalgewicht von 12kg.
  • Als Babybett genutzt werden -Höhen des Babybett ist in zweit Position verstellbar, (Liegehöhe: 42cm / 12cm). Extra große Liegefläche: 90cm (Länge) x 53 cm (Breite), Dank Liegehöhe: 12cm und sicherer Seiten platziert es im Bett der Eltern und schützt das Baby vor Zerdrücken.
  • Als Schaukelbett genutzt werden – Die Füße können in wenigen Sekunden umgeklappt werden, sodass Sie das Babybett auch als Schaukelbett nutzen können. Es ist viel einfacher, das Baby zu beruhigen oder es zum Einschlafen zu bringen.
  • Als Reisebett werden genutzt – Das Reisebett kann mit Größe 60cm*20cm*63cm klein und Gewicht 5,7kg.

Beste Komplett-Set Stubenwagen

Amigos Stubenwagen

Amigos Stubenwagen

Merkmale:

  • Stubenwagen mit Ausstattung und Matratze, komplettes Babybett.
  • Außenmaß: Länge ca. 90 cm, Breite ca. 58 cm, Höhe ca. 34 cm.
  • Liegefläche ca. 67 cm, Breite ca. 36 cm.
  • Bettwäsche 100 % Baumwolle, Füllung von Schleife – Kissen – Zudecke 100 % Polyester.
  • Frei von Schadstoffen, Allergiker geeignet, atmungsaktiv.

Vor- und Nachteile Stubenwagen

In den ersten Tagen schläft Ihr Baby viel und verlangt nur alle paar Stunden nach Nahrung. Das Wohnzimmer ist der Mittelpunkt vieler Familien, und hier sollte das Kinderbett stehen.

Sie können sich jederzeit um Ihr Baby kümmern und ihm bei Bedarf helfen, wenn es hungrig ist oder andere Probleme hat. Die Wiege hat ein geschlossenes Design. Ihr Baby schaukelt im Körbchen, umgeben von einer weichen und warmen Decke. Auf diese Weise wird das Gefühl des Einschlafens im Mutterleib wiederholt.

Vorteile Stubenwagen:

  • Flexibilität bei der Positionierung.
  • Vor allem kleine Babys fühlen sich in der Wiege sicher.
  • Benachteiligungen.

Nachteile Stubenwagen:

  • Babys wachsen schnell über sich hinaus.
  • Wiegen sind oft breit und recht sperrig.

Die besten Stubenwagen Baby: Worauf sollten Sie achten?

  • Bei der Auswahl einer Babytragetasche sollten Sie auf Qualität, Sicherheit und Stabilität achten.
  • Überprüfen Sie die Größe der Babytragetasche und ob sie durch alle Türen der Wohnung passt.
  • Die Rollen sollten sich leicht drehen lassen.
  • Die Liegefläche sollte ausreichend groß sein.
  • Die Textilien der Wiege sind bestenfalls waschbar.

Baby Stubenwagen Preis:

Unter 100 Euro

  • LOVI 3 in 1 Kinderreisebett, Stubenwagen, Babywiege;
  • Amigos Stubenwagen;
  • besrey 3-in-1 Stubenwagen Beistellbett Babybett.

Unter 150 Euro

  • WALDIN Baby Stubenwagen.

Unter 300 Euro

  • roba Komplettwiegenset, Babywiege, Stubenwagen & Wiege.

Häufig Gestellte Fragen über Baby Stubenwagen

In welchem Alter sollte ein Baby nicht mehr im Stubenwagen schlafen?

Einige Neugeborene schlafen auch besser in einem kleineren, gemütlicheren Raum (es ist eher wie im Mutterleib). Die meisten Babys sind jedoch mit 3 oder 4 Monaten bereit, in ihr eigenes Bettchen umzuziehen.

Warum sind Stubenwagenmatratzen so dünn?

Wenn die Matratze zu dick und weich ist, kann das Kind mit dem Kopf in die Polsterung einsinken, was das Erstickungsrisiko erhöht. Das ist der Hauptgrund dafür, dass die meisten Stubenwagenmatratzen dünn und hart sind, damit das Baby atmen kann, auch wenn es mit dem Gesicht nach unten liegt.

Warum haben Stubenwagen Netzseiten?

Die Netzwände eines Stubenwagens können Ihrem Baby buchstäblich das Leben retten, weil sie für mehr Luftzirkulation sorgen. Stellen Sie sich vor, was passieren würde, wenn Ihr Baby mit dem Gesicht in die Seitenwand des Stubenwagens käme. Stubenwagen mit Netzwänden bieten auch eine bessere Sichtkontrolle, sodass es viel einfacher ist, das Baby im Auge zu behalten.

Stubenwagen & Babybett: Infos und Tipps – Video

Artikel bewerten
Kinderbetty