Die besten Therapiedecke (Kinder) im Vergleich

Therapiedecke Bettdecken

Beschwerdedecken können eine beruhigende Wirkung auf Kinder haben, insbesondere wenn sie unter Angstzuständen oder Reizüberflutung leiden.

Dieser Artikel befasst sich mit den potenziellen Vorteilen von Gewichtsdecken, den beim Kauf zu beachtenden Punkten und den Möglichkeiten für Gewichtsdecken für Kinder.

Was ist eine Gewichtsdecke Kinder?

Eine Gewichtsdecke übt einen tiefen Berührungsdruck aus, der bei manchen Kindern eine beruhigende Wirkung haben kann. Viele Decken verwenden Perlen in gesteppten Taschen, um eine gleichmäßige Verteilung des Gewichts zu erreichen.

Wenn einem Kind unter einer beschwerten Decke zu heiß wird, kann man nach Decken mit kühlenden Eigenschaften und atmungsaktiven Stoffen suchen.

Obwohl sie nicht für sehr kleine Kinder oder Säuglinge geeignet sind, können gewichtete Decken eine beruhigende Ergänzung für ein älteres Kind beim Schlafen sein.

Das Gewicht der Decke sollte etwa 10 % des Körpergewichts des Kindes betragen. Die therapeutischen Decken für Kinder wiegen 3 kg oder mehr. Die Größen reichen von 90 bis 150 cm in der Breite und bis zu 200 cm in der Länge.

Die Therapiedecke (Kinder) fördert den gesunden Schlaf

Therapiedecken sind aus der pädiatrischen Therapie in Krankenhäusern und in der Kinderbetreuung bekannt, werden aber auch im privaten Bereich immer häufiger eingesetzt. In den Online-Tests kann man lesen, dass die Decken bereits erfolgreich in der Therapie von Schlafstörungen und Angstzuständen eingesetzt werden. Die therapeutischen Decken für Kinder werden unter anderem in folgenden Bereichen eingesetzt,

  • Probleme beim Einschlafen
  • unruhiger Schlaf
  • Ängste
  • ADHS/ADHS
  • Asperger-Syndrom und Autismus
  • Einsamkeit oder Depression
  • bei Schreikindern

Der Deckeneffekt lässt sich dadurch erklären, dass das Gewicht der Decke die Muskeln und Sehnen entspannt. Aufgrund dieser Wirkung ermöglicht die therapeutische Decke für Kinder mit ADHS eine gewisse Ruhe in der Nacht. Die therapeutische Decke vermittelt auch ein Gefühl der Sicherheit. Daher wird eine therapeutische Decke für Kinder mit Autismus empfohlen, da es diesen Kindern oft schwerfällt, sich sicher zu fühlen, weil sie oft keine körperliche Nähe zulassen. Eine therapeutische Decke kann jedoch eine Therapie oder medizinische Versorgung nicht ersetzen, sondern nur ergänzen.

Therapiedecke Test

Cosi Home Therapiedecke für 1 Person

Cosi Home Therapiedecke für 1 Person

Merkmale:

  • Produktabmessungen 155L x 105W cm.
  • Premium Verarbeitung mit 9 Lagen & Drucksimulation : Die schwere Decke besteht aus 9 kuscheligen Lagen inklusive einer atmungsaktiven 100% Baumwolle Außenschicht und Unterschicht damit sich ihr Kind umarmt und gekuschelt fühlt.
  • Modernes Design und Gemütlichkeit: Die schwere Bettdecke kann durch ihr modernes Design ebenfalls als Tagesdecke im Kinderzimmer verwendet werden. Für den Winter enthält die Decke einen flauschigen Extrabezug und ohne Bezug kühlt die Baumwolle Ihr Kind in Sommernächten.
  • Empfohlenes Gewicht & Größe: Das empfohlene Gewicht einer Gewichtsdecke entspricht circa 8-12% des Körpergewichts Ihres Kindes. Somit ist diese Decke ideal für Kinder&Jugendliche mit einem Gewicht von 26-40KG.
  • Perfekt für unruhigen Schlaf, RLS oder Autismus.

Diese Gewichtsdecke unterstützt Ihr Kind beim Einschlafen und wirkt wie eine sanfte Umarmung: Die eingebauten Gewichte sind ein nachgewiesen effektiver Therapieansatz bei Unruhe oder Schlafstörungen.

Rest Easy Gaming Gewichtsdecke für Kinder und Erwachsene

Rest Easy Gaming Gewichtsdecke für Kinder und Erwachsene

Merkmale:

  • Produktabmessungen: 110 x 170 cm.
  • Atmungsaktive, kühle, weiche Baumwolle: Die gewichtete innere Schicht ist aus 100 % hochwertiger Baumwolle und sorgt für eine atmungsaktive Wärme, während die Füllung aus hypoallergenen, ungiftigen Mikroglasperlen Ihnen die tiefe Druckstimulation bringt.
  • Die Rückseite besteht aus 100% Mikroplüsch für ein extra gemütliches Gefühl.
  • Perfekt gleichmäßige Gewichtsverteilung: strapazierfähigen genähten Taschen sorgen für eine gleichmäßige Verteilung der Perlen, wodurch ein gleichmäßiger Druck entsteht.
  • Ideal für Schlafstörungen, Restless-Leg-Syndrom und Angstprobleme.

Die Rest Easy Sleep Better gewichtete Decke bietet eine großartige natürliche Einschlafhilfe für Erwachsene und Kinder. Es bietet ein sanftes Gefühl, sich umarmt zu werden, löst ein Gefühl der Entspannung und Ruhe aus, was Ihnen helfen kann, einzuschlafen und eine erholsamere und bessere Schlafqualität zu haben.

Sivio Kinder-Gewichtsdecke

Sivio Kinder-Gewichtsdecke

Merkmale:

  • 100% Baumwolle FüR StäRkere AtmungsaktivitäT: Aus 100% atmungsaktiver und natürlicher Baumwolle hergestellt, bleibt diese Gewichtsdecke kühler und robuster als herkömmliche Decken.
  • Durch das verbesserte 7-Schichten-Konzept müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Perlen austreten.
  • Diese Gewichtsdecke ist mit umweltfreundlichen und ungiftigen Glasperlen gefüllt, die gleichmäßig und sicher in 10cm x 10cm kleine Fächer eingenäht sind.

Diese thermostabilisierte Gewichtsdecke passt sich ganz natürlich an den Körper Ihres Kindes an und simuliert so die sanfte Umarmung einer Mutter – mit dem perfekten Gewicht, damit Ihr Baby die Decke nachts für einen gesunden Schlaf nicht abstreift und sie Ihren Liebling tagsüber beruhigt.

BUZIO Gewichtete Decke für Kinder

BUZIO Gewichtete Decke für Kinder

Merkmale:

  • Produktabmessungen 120L x 90W cm.
  • Geeignet für den ganzjährigen Gebrauch.
  • Gleichmäßiges und stabiles Körperdruckdesign: Tragen Sie die hochmoderne 7-Lagen-Struktur mit den ungiftigen und geruchlosen Glasperlen in der Mitte auf, die jeweils mit 3 Schichten Auslaufschutz bedeckt sind, damit das Gewicht gleichmäßig verteilt wird.
  • Diese gewichteten Decken messen ca. 90 x 120 cm, wiegen 2,3 kg und sind die idealen gewichteten Decken für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 30 kg und über 3 Jahren.

Die doppelseitige Gewichtsdecke von Buzio bietet Kindern taktilen Komfort, damit sie sich in kurzer Zeit beruhigen und einschlafen können. Das atmungsaktive Baumwollgesicht hält Ihren schwitzenden Kleinen trocken und angenehm, während der superweiche, nerzige Punkt und die Haut.

BANBALOO Schwere Decke für Kinder

BANBALOO-Schwere Decke für Kinder

Merkmale:

  • SIEBEN SCHICHTEN: Die Außenschicht der Gewichtsdecke von Banbaloo bestehen aus 100 % extraweicher und hypoallergener Baumwolle. Die vier Innenschichten sind aus Polyester mit 70 und 90 gsm. Eine Innenschicht ist mit winzigen, sicheren und nicht giftigen Glasperlen gefüllt und gibt dem Kind somit ein Gefühl der Geborgenheit und Entspannung und bringt ihm einen qualitativen Schlaf.
  • BEIDSEITIG VERWENDBAR, OPTIONAL WASCHBARER BEZUG ERHÄLTLICH: Sowohl die Decke als auch den Deckenbezug können auf beiden Seiten verwendet werden und haben auf jeder Seite ein kinderfreundliches und modernes Design, sodass die Decke auch schön anzusehen ist.
  • FEST UND LEISE: Anders als andere Decken, Steppdecken, Bettdecken oder Federbetten verhindert diese Decke dank ihrem Gewicht, dass das Kind in der Nacht die Decke wegstrampelt. Da sie aus voneinander unabhängigen Quadraten geformt ist, kann sie sich nicht verformen und ist bei Bewegungen außerdem leise.

*Für Kinder mit einem Gewicht zwischen 15 und 30 kg empfehlen wir die Decke in der Größe 92 x 123 cm, und für Kinder mit einem Gewicht zwischen 30 und 45 kg, die Größe 104 x 153 cm.

Bedtime Gewichtsdecke – Therapiedecke für Kinder & Erwachsene

Bedtime Gewichtsdecke - Therapiedecke für Kinder & Erwachsene

Merkmale:

  • OPTIMAL für Kinder, Jugendliche und Erwachsene – Die Therapie Bettdecke kann positive Wirkungen bei Angst-Zuständen, ADHS, Autismus und Schlaflosigkeit (Insomnia) erzielen.
  • RICHTIGES GEWICHT – Die gewichteten Decken (weighted blanket) bekommen ihre Schwere durch eingenähte Glasperlen. Das Gewicht der Decke sollte ca. 10% des Körpergewichts betragen.
  • HOCHWERTIGES PRODUKT – Die gesteppte Glasperlendecke wird aus 100% Öko-zertifiziertem Premium-Polyester gefertigt. (OEKO-TEX Standard 100).

Das angenehme Gewicht der Decke beruhigt das Nervensystem des Körpers – So wird die Bettdecke zur optimalen Einschlafhilfe bei Stress & Schlafproblemen.

HEAVY SLEEP Kindergewichtsdecke

HEAVY SLEEP Kindergewichtsdecke

Merkmale:

  • ENTSPANNUNG – Gibt durch das Gewicht dem Kind ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit und hilft dadurch dem Kind sich zu entspannen.
  • FLEXIBEL – Die Gewichtsdecke kommt nicht nur Nachts zum Einsatz, sondern kann auch tagsüber verwendet werden.
  • SPEZIELL FÜR DEN DEUTSCHEN MARKT – Produziert in Größe 100 x 135 cm für deutsche Kinderbettbezüge. Somit kann die Gewichtsdecke mit herkömmlichen Bettbezügen überzogen werden, was sie schont und hygienisch hält.
  • BESTE UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN – Hergestellt aus besten Materialien mit OEKO-TEX Zertifizierung – Bezug aus 100% Baumwolle für ein schönes Hautgefühl und Füllung aus umweltfreundlichen, sicheren und ungiftigen Glasperlen.

Die qualitativ hochwertige Decke hilft Kindern, die an Schlafproblemen leiden. Ermöglicht ruhige und erholsame Nächte für Kind und Eltern.

RECYCO Kinder Gewichtsdecke

RECYCO Kinder Gewichtsdecke

Merkmale:

  • 100% Baumwolle: Baumwolle bietet hervorragende Atmungsaktivität und Temperaturkontrolle, um unsere Kinder in Träumen bequem und friedlich zu halten.
  • Einzigartiges 7-Lagen- und 10 * 10 cm klein Taschen-Design. Die Füllung besteht aus nicht klebenden Polyesterpolstern aus und hypoallergenen Glasperlen.
  • Das Gewicht der Decke ist gleichmäßig verteilt und hält das Gleichgewicht. Das perfekt gestaltete und genähte Fach bietet höchsten Komfort.
  • Das Pocket-Quilt-Design verhindert, dass sich die Glasperlen verschieben und das Gewicht gleichmäßig auf der Decke verteilt wird.

Die Schwere Kinderdecke bietet das perfekte Gewicht und hilft Kindern, wie wenn sie umarmt werden, schnell tief einzuschlafen. Die Steppdecke passt sich dem Körper gleichmäßig an, um zu verhindern, dass Kinder nachts die Deckung verlieren.

Wie funktionieren Gewichtsdecken Kinder?

Wie alle gewichtsbelasteten Produkte wirken auch Gewichtsdecken durch tiefen Berührungsdruck. Diese Art der Berührung wird tief im Körper empfunden, mehr in den Muskeln als auf der Haut, und wirkt auf die meisten Menschen beruhigend.

Es ist das gleiche Gefühl, das wir bei einer Umarmung oder Massage empfinden. Beschwerdedecken bieten eine Umarmung, die Ihr Kind suchen und kontrollieren kann, wenn es sie am meisten braucht. Ergotherapeuten wenden den tiefen Berührungsdruck bei Kindern mit Autismus, sensorischen Störungen und ADHS seit Jahren mit gutem Erfolg an.

Sie wickeln die Kinder in Decken und Matten ein oder rollen ihnen einen Ball über den Körper. Sonderschullehrer ermutigen Kinder, während der Arbeit Gewichtswesten oder Schoßkissen zu tragen, um die Selbstregulierung und Konzentration zu fördern.

Tiefer Druck fördert die Propriozeption, das Bewusstsein dafür, wo man sich befindet und was der Körper gerade tut. Ohne Propriozeption fühlen sich Kinder verwirrt und ängstlich, mit Propriozeption hingegen fühlen sie sich sicherer. Es hilft auch, sich zu erden, eine angenehme körperliche Empfindung, die dem Geist hilft, sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren. Das Gewicht bietet einen konstanten sensorischen Input, nicht unerwartet oder unregelmäßig.

Schließlich hat sich gezeigt, dass tiefer Berührungsdruck die Freisetzung von beruhigenden Chemikalien erhöht und das Vorhandensein von Stresshormonen verringert. Decken und andere beschwerte Produkte sind eine großartige Möglichkeit, Kindern diesen tiefen Druck zu vermitteln, den sie selbst steuern können, da ihre Decke jederzeit zur Hand ist.

Sind Gewichtsdecken für Kinder sicher?

Wahrscheinlich schon, solange Ihr Kind gesund ist und kein Baby oder Kleinkind ist und die Decke die richtige Größe hat. Vor dem Kauf sollten Sie einige wichtige Dinge beachten:

  • Sprechen Sie vor dem Kauf mit Ihrem Kinderarzt. Es gibt keine offiziellen Empfehlungen, wann ein Kind alt genug für eine Gewichtsdecke ist, aber die meisten Studien über Gewichtsdecken und Kinder wurden an Kindern ab 5 Jahren durchgeführt. Außerdem wiegen manche Kleinkinder möglicherweise nicht genug, um sicher mit Hanteldecken zu schlafen. (Babys unter 1 Jahr sollten grundsätzlich nicht mit einer Decke in ihrem Kinderbett schlafen). Das Wichtigste: Holen Sie sich zuerst das OK von einem Gesundheitsexperten. Außerdem hat der Arzt vielleicht noch andere Vorschläge für die Behandlung der Schlafprobleme Ihres Kindes.
  • Wählen Sie die richtige Größe für Ihr Kind. Zu schwere Decken können ein Erstickungsrisiko darstellen. Die allgemeine Regel lautet, dass eine Decke gewählt werden sollte, die 10 Prozent des Körpergewichts einer Person entspricht. Wenn Ihr kleiner Träumer also 23 kg wiegt, sollten Sie eine 2.3Kg-Decke wählen.
  • Vermeiden Sie gewichtete Decken, wenn Ihr Kind unter bestimmten gesundheitlichen Problemen leidet. Dazu gehören insbesondere Asthma oder obstruktive Schlafapnoe, da das Gewicht der Decke Ihrem Kind das Atmen erschweren könnte.

Verwandter Beitrag:

Welche Größe sollte die Gewichtsdecke für mein Kind haben?

Ihr Kind braucht auf jeden Fall ein Modell in Kindergröße, vor allem, wenn es ein jüngeres Kind ist, da eine zu schwere Decke ein Erstickungsrisiko darstellen könnte. Die allgemeine Regel lautet, eine Decke zu wählen, die 10 Prozent des Körpergewichts Ihres Kindes wiegt – 2 Kg. für ein 18 Kg.-Kind, 8 lbs. für ein 35 Kg.-Kind, und so weiter.

Aber das ist nur ein grober Richtwert, und diese Produkte wurden im Allgemeinen nicht auf ihre Sicherheit bei Kindern getestet. Sie sollten das betreffende Produkt also immer noch mit dem Arzt Ihres Kindes abklären, bevor Sie es ausprobieren lassen.

Wie man eine Gewichtsdecke für Kinder auswählt

Bei der Auswahl der besten Gewichtsdecke für Kinder gibt es eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen, wie z. B. das Gewicht der Decke, die Qualität und Haltbarkeit der verwendeten Materialien und die Reinigungsfreundlichkeit. Auch der Preis ist für die meisten Käufer ein wichtiges Kriterium. Wenn Sie eine Decke kaufen, kann ein Vergleich mit ähnlichen Modellen bei der Kaufentscheidung hilfreich sein.

Was Sie beim Kauf einer beschwerten Decke für Kinder beachten sollten

Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Faktoren, die Sie beim Kauf einer Gewichtsdecke berücksichtigen sollten. Denken Sie an die besonderen Schlafbedürfnisse Ihres Kindes und an Ihre persönlichen Vorlieben. Wenn Ihr Kind nachts heiß aufwacht, ist Atmungsaktivität ein wichtiger Faktor. Für Kinder mit empfindlicher Haut oder Allergien könnte eine hypoallergene Decke die beste Wahl sein.

Gewicht

Eine zu schwere Decke kann für kleine Kinder unangenehm oder sogar gefährlich sein. Eine zu leichte Decke hingegen bietet möglicherweise nicht den nötigen Komfort und die nötige Sicherheit. Die Wahl des richtigen Gewichts für die Kuscheldecke Ihres Kindes ist wichtig, damit es die Vorteile der Decke genießen kann.

Hochwertige Materialien

Gewichtsdecken aus hochwertigen Materialien können Ihrem Kind ein besseres Schlaferlebnis bieten. Hochwertige Materialien können auch Vorteile bieten, die Sie bei minderwertigen Modellen nicht vorfinden. Hochwertige Materialien können z. B. aus biologischem Anbau oder hypoallergen sein, oder sie haben andere besondere Eigenschaften, die einem bestimmten Schläfertyp helfen. Qualitativ hochwertige Bezüge sind in der Regel weniger anfällig für Risse, Abnutzung oder Verschleiß.

Bezugsmaterialien

Das Bezugsmaterial einer Gewichtsdecke ist wichtig, denn es ist der Teil der Decke, den Ihr Kind auf seiner Haut spürt. Überlegen Sie, ob Ihr Kind eine weiche oder glatte Decke bevorzugt und ob sie atmungsaktiv oder wärmespeichernd sein soll. Für jüngere Kinder kann auch die Farbe oder das Design der Decke ein Highlight sein.

Leichte Reinigung

Wenn eine Decke nicht leicht zu reinigen ist, hat sie in der Regel eine kürzere Lebensdauer. Regelmäßige Reinigung hilft, die Decke frei von Flecken und Bakterien zu halten. Kinderdecken sind besonders anfällig für Verschmutzungen, weshalb die einfache Reinigung ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer Gewichtsdecke für Kinder ist.

Preis

Die Decke, für die Sie sich entscheiden, muss Ihren Preisvorstellungen entsprechen und gleichzeitig den Schlafbedürfnissen Ihres Kindes gerecht werden. Decken, die aus hochwertigen Materialien hergestellt werden, sind wahrscheinlich teurer, aber diese Decken sind auch langlebiger und machen sich auf lange Sicht besser bezahlt.

Atmungsaktivität

Gewichtsdecken sind besonders schwer, was bedeutet, dass Schläfer leicht überhitzen können, wenn die Decke nicht ausreichend atmungsaktiv ist. Viele Gewichtsdecken bestehen aus Materialien und Designs, die die Wärme nicht einschließen und stattdessen die Luftzirkulation fördern, was zu einem kühleren Schlaf führt.

Häufig gestellte Fragen zu Therapiedecke Kinder

Helfen Beschwerdedecken Kindern beim Schlafen?

Studien an Kindern mit Autismus haben gezeigt, dass beschwerte Decken den Kindern helfen können, schneller einzuschlafen. Die Ergebnisse sind jedoch nicht schlüssig, wenn es darum geht, ob sie den Kindern helfen, durchzuschlafen oder eine bessere Schlafqualität zu erreichen. Wenn Ihr Kind aufgrund von Angstzuständen oder anderen Problemen Probleme beim Einschlafen hat, sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Verwendung einer beschwerten Decke als Einschlafhilfe sprechen.

Wie reinigt man eine Hantelbettdecke?

Die Reinigungsmethoden für Gewichtsdecken variieren je nach dem Design der Decke und den verwendeten Materialien. Gewichtsdecken aus Baumwolle und Polyester sind im Allgemeinen am pflegeleichtesten, da sie langlebig sind und leichter gewaschen werden können. Um die Reinigung zu erleichtern, sollten Sie eine Decke wählen, die in der Waschmaschine gewaschen werden kann, oder eine mit abnehmbarem Bezug.

Ist es für Kinder sicher, eine beschwerte Decke zu benutzen?

Altersgerechte Gewichtsdecken sind im Allgemeinen für die meisten Kinder ab 3 Jahren sicher. Sie sollten die Verwendung einer Gewichtsdecke jedoch vor dem Kauf mit dem Arzt Ihres Kindes besprechen. Für Kinder mit bestimmten Gesundheitszuständen, insbesondere mit Atemwegs- und Herzproblemen, sind Gewichtsdecken nicht geeignet. Eine zu schwere Decke kann auch zum Ersticken oder zu Kreislaufproblemen führen. Wenn Sie sich für den Kauf einer Gewichtsdecke für Ihr Kind entscheiden, ist es wichtig, dass Sie die richtige Größe und das richtige Gewicht wählen.

Artikel bewerten
Kinderbetty